Aktuelle Maßnahmen aufgrund Corona

 

 

Sollten Sie Symptome (Fieber, Husten, Schnupfen, etc.) bei sich bemerken, oder positiv getestet werden, erscheinen Sie bitte nicht persönlich in der Kanzlei!

 

Wenn Sie einen Besprechungstermin vereinbaren oder Frau Menter etwas mitteilen wollen, kontaktieren Sie uns per Telefon, E-Mail, Fax oder Brief und erscheinen nicht unangekündigt in der Kanzlei.

 

Wenn Sie Unterlagen abgeben wollen, rufen Sie vorher unbedingt an und vereinbaren mit dem Sekretariat einen Termin. Wenn möglich, werfen Sie die Unterlagen dann unten in den Briefkasten. Sollten diese dort nicht reinpassen, können Sie die Unterlagen oben in der Kanzlei abgeben. Bitte beachten Sie dann jedoch, Abstand zu halten und die Maske aufzusetzen.

 

Ob Besprechungstermine persönlich in der Kanzlei stattfinden können, orientiert sich an der Corona-Ampel für Landshut.

 

gelb/rot – Besprechungstermine finden ausschließlich telefonisch bzw. per E-Mail statt und nicht in der Kanzlei

grün – Besprechungstermine können unter Sicherheitsvorkehrungen in der Kanzlei stattfinden (nähere Informationen siehe unten)

 

Bei Besprechungsterminen in der Kanzlei:

 

Sollten Sie Symptome (Fieber, Husten, Schnupfen, etc.) im Vorfeld der Besprechung bei sich bemerken, informieren Sie uns bitte telefonisch. Die Besprechung wird dann telefonisch stattfinden.

 

Ansonsten gilt:

 

– Abstand halten (1,5 – 2 Meter)

– Maske tragen (Maske bereits vor Betreten des Gebäudes aufsetzen)

– Hände desinfizieren (Desinfektionsmittelspender steht im Kanzlei-Eingangsbereich/Flur zur Verfügung)

 

Im Anwalts- bzw. Besprechungszimmer wird Frau Menter am Schreibtisch sitzen, während Mandanten am Besprechungstisch Platz nehmen. So ist genügend Abstand gewährleistet.

 

Die Maske ist während des gesamten Aufenthalts in der Kanzlei zu tragen.

 

Vor und nach den Besprechungen wird gut durchgelüftet. Besprechungstisch, Stühle und Türklinken werden anschließend desinfiziert.

 

Sollten Sie positiv auf Corona getestet werden und sich vorher in der Kanzlei aufgehalten haben, informieren Sie bitte unverzüglich telefonisch das Sekretariat!

 

 

Zurück zur Übersicht