Arzthaftungsrecht bei Menter in Landshut

Arzthaftungsrecht

Rechtsanwaltskanzlei Petra Menter in Landshut

Ich bin in meiner Kanzlei in Landshut für Sie da, wenn es im Arzthaftungsrecht um Themen wie Aufklärungspflichtverletzung, Behandlungsfehler, Diagnosefehler und Therapiefehler geht. Häufig muss auch die Frage nach Schadensersatz und/oder Schmerzensgeld geklärt werden.

Auch hier berate und vertrete ich meine Mandanten selbstverständlich umfassend.

Arzthaftungsrecht: Ich vertrete beide Seiten – Patienten und Ärzte

Mit meiner Kanzlei bin ich nicht nur für Patienten da. Auch verhelfe ich Ärzten und Zahnärzten zu ihrem Recht bei unberechtigten Forderungen von Patienten.

Wann das Arzthaftungsrecht gilt

Übernimmt ein Arzt die Behandlung eines Patienten, kommt hierbei aus rechtlicher Sicht ein Behandlungsvertrag zustande, der das Einhalten von Sorgfaltspflichten nach sich zieht. Verletzt ein Arzt seine beruflichen Sorgfaltspflichten gegenüber seinen Patienten, so greift in der Regel das Arzthaftungsrecht.

Bei Verletzung von Sorgfaltspflichten oder bei Vorliegen sonstiger Behandlungsfehler können Schadensersatzforderungen, z.B. Schmerzensgeld, geltend gemacht werden.

Ich bin stets auch persönlich für Sie da

Haben Sie Fragen zum Arzthaftungsrecht oder sind Sie der Ansicht, dass es in Ihrem Fall zur Anwendung kommen müsste? Ich helfe Ihnen gerne weiter!

Hier geht es zum Kontakt!

NAVIGATION